Preise Buchhaltung/Treuhand

Lieber Interessent

Tatsächlich ist es sehr schwer, einen Preis für Buchhaltungen etc. auf einer Homepage zu veröffentlichen. Denn, es ist so unterschiedlich, wie sich zuletzt der Preis bildet. Stell Dir vor, es kommen Leute zu uns, welche eine super tolle Ordnung in ihren Belegen haben. Die Quittungen haben Notizen drauf, woraus klar hervor geht, für was die Ausgaben waren etc. Dann die anderen Leute, die quasi ihre Belege, Rechnungen und all das in einer Schachtel, wild durcheinander vorbeibringen… Gehen wir davon aus, dass die zwei komplett identischen Geschäfte wären, dann kann dann eine Buchhaltung mit Jahresabschluss einen immensen Preisunterschied ausmachen.

Dann kommt es weiter darauf an, was macht der Selbständige selbst und vieles mehr.

Meine Empfehlung ist, dass Du Dich bei den Anbietern der Dienstleistung erkundigst, ob sie rapportieren würden. Im Sinne von, dass auf der Rechnung später klar ersichtlich ist, für welche Aufgaben wie lange gearbeitet wurde. Dies würde Dir wenigstens eine relative Sicherheit geben, dass Du nicht wirklich über den Tisch gezogen worden bist. Oft sehen wir Rechnungen von Mitbewerbern, auf welchen viele Leistungen aufgeschrieben sind, jedoch nur ein Total der Rechnung am Schluss. Hier lässt sich gar nichts herauslesen, ausser eben der Preis.

In der Regel hat unsere Branche 3 verschiedene Stundenansätze. Den Geschäftsverlauf buchen, Belege sortieren, Konti abstimmen und solche Arbeiten, haben den tiefsten Ansatz. Bei uns ist dieser CHF 85.00 pro Stunde. In einer Stunde kann sehr viel verbucht werden.

Dann daraus einen Jahresabschluss erstellen… hier ist unser Stundenansatz CHF 110.00. Was dann am Ende auf unserer Rechnung dafür steht, ist sehr unterschiedlich. Wenn wir die Buchungen der Geschäftsfälle gemacht haben, kennen wir das Geschäft, das hat dann die Bedeutung, dass das mit dem Jahresabschluss sehr schnell geht. Kann durchaus sein, dass dieser in gut einer Stunde durch ist. In diesem Fall würde dann auf der Rechnung ca. CHF 130.00 + MWST für den Jahresabschluss stehen. Wenn nur ein Jahresabschluss erstellt werden soll, bei dem die Geschäftsfälle bereits gebucht sind, gehe ich davon aus, dass es wohl irgendwo 4-5 Stunden dauern würde, einen Abschluss zu machen. Ich müsste Vorjahresvergleiche haben, viele Fragen stellen, kontrollieren etc., um auch die steuerlichen Möglichkeiten auszuschöpfen etc. Klar, dass dann der Jahresabschluss teurer wird.

Es gibt noch einen 3. Satz, der ist bei uns bei CHF 220.00. Dieser gilt für die hochqualifizierten Aufgaben, wie zum Beispiel bei juristischen Personen, die internen Zahlen erstellen, Anhänge schreiben. Grosse Probleme, welche wirklich alles andere wie alltäglich sind, lösen.

So haben bei den Anbietern in dieser Branche, ihre unterschiedlichen Preise für Ihre Dienstleistungen. Personaladministration zum Beispiel, hat in der Regel den mittleren Stundenansatz.

Grundsätzlich kommt es darauf an, wie interessiert der Treuhänder/Buchhalter daran ist, das Beste für sein Mandat zu erreichen. Denn, «es führen viele Wege nach Rom».  Es gelang mir schon, einem selbstständigen jungen Mann (Einzelfirma), mit zur Hilfenahme des Excels, die ganzen Geschäftsfälle buchen, dann Jahresabschluss machen und buchen, Steuererklärung erstellen, für unter CHF 600.00. Dass hier in den Belegen Ordnung war, versteht sich von selbst.

Deshalb, lieber Interessent, findest Du kaum Preisangaben auf den Homepages.

Hoffe, etwas Licht ins Dunkle gebracht zu haben.

Liebe Grüsse Isa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close